Gesundheits-Check

Der Gesundheits-Check dient vor allem der Früherkennung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes mellitus und Nierenerkrankungen.

Inhalte des Checks sind zunächst eine Erhebung der Krankheitsgeschichte (Anamnese) und eine ausführliche Ganzkörperuntersuchung (z.B. Blutdruckmessung, Untersuchung von Wirbelsäule und Gelenken). Dazu werden noch verschiedene Laboruntersuchungen (Blut und Urin) gemacht. Und am Ende findet dann eine ausführliche Beratung statt, bei der auf Ihr ganz persönliches Risikoprofil eingeganten wird.

Den Gesundheits-Check können Sie ab dem Alter von 35 Jahren alle drei Jahre beim Hausartz durchführen. Zwischen dem 18. und dem 35. Geburtstag kann der Check einmal in Anspruch genommen werden.

 

Übrigens: Die Teilnahme am Gesundheits-Check gehört zu den Voraussetzungen (Basis-Checks) unseres FitPlus-Bonusprogramms.

Kennen Sie FitPlus schon? Mit FitPlus können Sie sich jährlich eine Gesundheitsprämie von 50 Euro sichern, wenn Sie etwas für Ihre Gesundheit tun und beispielsweise regelmäßig den Check-Up beim Arzt machen lassen. Alle Informationen zu FitPlus finden Sie hier.

Kontakt Mitglied werden Blog